OFFSHORE PILES UND PIPES, MONOPILES

SCHWEIßEN VON OFFSHORE STRUKTUREN, MONOPILES, PLATTENVERBINDUNGEN, UNTERWASSER-PIPELINES

Offshore Strukturen werden unter hohen, anspruchsvollen Fertigungs-Richtlinien produziert.

HAANE welding systems liefert hierfür äußerst stabile und zuverlässige Schweißanlagen und Werkstück-Handhabungssysteme, die den Anforderungen der Offshore-Industrie – oft nach DNVGL-ST-F101 (vormals DNV-OS-F101) und DNVGL-OS-C401- gerecht werden.

Offshore Windkraftanlagen besitzen sehr häufig Monopiles als Gründungsstruktur. Diese haben heutzutage allerdings Dimensionen erreicht, die in Bezug auf die Fertigungsmethoden und die Fertigungsausrüstung neue Lösungen erfordern.
Die notwendigen Schweißplattformen sind oft mit mehreren Schweißköpfen hoher Abschmelzleistung bestückt und durchaus 17 m hoch.
Zusätzlich benötigt man Platten-Zusammenbau-Stationen, Montage-Rollenböcke, die auch konische Bauteile handhaben können, Kreuzmaste mit Teleskopauslegern bis 13 m, die das Innenschweißen effektiv machen, insbesondere wenn Pärchen oder Drillinge vorgefertigt werden, bevor sie als Sektion in die Growing Line eingebracht werden.

HAANE welding systems ist als Lieferant im Sondermaschinenbau ausgesprochen flexibel, innovativ und schnell bei Neukonstruktionen. So können wir zeitnah neue Fertigungsanlagen entwickeln und bauen, die Sie bei neuen Markanforderungen in diesem Bereich zum Markführer machen.

Das Verlegen von Unterwasser-Pipelines auf dem Meeresgrund mittels Verlegeschiffen ist eine aufwändige und teure Angelegenheit. Deshalb ist hier Schnelligkeit gefragt. Dies erreicht man unter anderem dadurch, dass man möglichst lange Rohr-Einzelstücke im Verlegestrang aneinanderfügt, die man an Bord in einer Vorfertigung, Double Jointing Stations, vorbereitet. HAANE welding systems liefert Schweißausrüstungen für solche Stationen, Schweißköpfe, Innenholme, Schweißsteuerungen, Pulverkreislaufsysteme. Unser Team verfügt über die notwendigen Offshore-Trainings-Linzenzen und Seemannsbücher, um an Bord der Schiffe Montage- und Servicearbeiten durchführen zu können.

Wenn Komponenten für Tiefseeanwendungen gefertigt werden, sind die Fertigungsanforderungen ausgesprochen hoch. HAANE welding systems bietet hierfür anspruchsvolle Fertigungseinheiten, die den Anforderungen entsprechen.

Schweiß-Plattform mit mehreren Mehrdraht UP-Schweißköpfen

Schweiß-Plattform mit mehreren Mehrdraht UP-Schweißköpfen

Innenschweißstation mit Teleskopausleger

Innenschweißstation mit Teleskopausleger


Rollenbock für extrem schwere Lasten

Rollenbock für extrem schwere Lasten


Montage-Rollenböcke

Montage-Rollenböcke


Platten-Zusammenbau-Station

Platten-Zusammenbau-Station


Flansch-Einbau-Station

Flansch-Einbau-Station

Die Leistungsfähigkeit von Windkraftanlagen hat sich inzwischen deutlich erhöht und damit muss auch die Stabilität der Gründungsstruktur auf See entsprechend angepasst werden. Die häufigste Gründungstruktur ist der Monopile. Heutzutage sprechen wir von Durchmessern bis 12.000 mm, Wandstärken bis 150 mm und Stückgewichten von über 2.000 Tonnen.
Diese müssen in einem sehr eng gespannten Preis- und Zeitfenster hergestellt werden.

Das heißt, die Produktion muss sehr effizient und wirtschaftlich sein. HAANE welding systems bietet Schweißplattformen mit mehreren Schweißköpfen hoher Abschmelzleistung, Montage-Rollenböcke, Kreuzmaste mit Teleskopauslegern für das Innenschweißen, Montagerollenböcke für Konen, Platten-Zusammenbau-Stationen und Flansch-Einbau-Stationen an, die diesen Anforderungen gerecht werden.
Natürlich sind unsere Schweißköpfe mit Nahtfolge-Steuerungen ausgestattet, Laser Tracker und Pulverkreislaufsystemen.

Wir wissen wie wichtig es für Fertiger in diesem Segment ist, mögliche Ausfallzeiten der Produktionsmaschinen zu vermeiden. Deshalb bieten wir eine vorbeugende Instandhaltung an, verbauen einen schnellen Internet-Zugang zu den Maschinensteuerungen, bieten Kalibrierservices an und falls doch einmal notwendig, sind wir schnell vor Ort. Bitte besuchen Sie auch unsere Service-Homepage.

Rohrverlegeschiff

Rohrverlegeschiff

Innenschweißholm für Unterwasser-Pipelines auf einem Verlegeschiff

Innenschweißholm für Unterwasser-Pipelines auf einem Verlegeschiff


Team an Bord

Das HAANE Team an Bord


Dienstleistung auf dem Verlegeschiff

Dienstleistung auf dem Verlegeschiff

Wann immer Rohrleitungen verlegt werden, zu Lande oder im Wasser, kommt man auf den Baustellen schneller voran, je länger die Einzelrohre sind. Deshalb macht eine Vorfertigung Sinn, die aus den produzierten Einzelrohren doppelt so lange Pärchen macht. Zudem ist eine Werkstatt-Fertigung in Schweißposition PA (1G) – statt im Felde orbital umlaufend – in der Regel schneller und weniger fehlerbehaftet.

HAANE welding systems liefert nicht nur die Schweißausrüstung für solche Double Jointing Stationen, Schweißköpfe, Innenholme, Schweißsteuerung, Pulverkreislaufsysteme, sondern auch das komplette Rohr-Transportsystem. Selbstverständlich machen wir auch die Montagen, Inbetriebnahmen und den Service an Bord, weltweit.

Unser Team ist in Besitz aller notwendigen Offshore-Training Sicherheitslizenzen und Seefahrtsbücher.

Schweißbank für Tiefsee-Komponenten

Schweißbank für Tiefsee-Komponenten

Laser Schweißfugen-Folgesteuerung

Laser Schweißfugen-Folgesteuerung

HAANE welding systems liefert komplette, schweißfertige Funktionseinheiten, stationäre wie mobile, für das mechanisierte und automatisierte Schweißen von Bauteilen für die Tiefsee.

Typische Schweißprozesse sind WIG, MIG/MAG, UP. Gängige Grundmaterialien sind Duplex/Super-Duplex, Austenite, Nickel Basis plattierte Bauteile und Titan.

Um fachmännische Schweißungen in diesem hochsensiblen Einsatzumfeld ausführen zu können, benötigt man auch akkurate Fugenvorbereitungs-Werkzeuge, Vorwärmausrüstung, Netzspannungs-Stabilisatoren, Nahtfolgesysteme, Laser Scanner, Formier-Systeme, Schweißsteuerung mit Parameterüberwachung, Parameter-Dokumentationssysteme, Produktverfolgungs- und Dokumentenzuordnungs-Systeme.

Manchmal wird hierfür eine ganze Reihe einzelner Komponenten und Produkte „wild“ zusammengestellt. Jede Menge Kabel und Schläuche gehen hin und her, kunterbunt verlegt. Hier entstehen schnell Störungen und bei jedem erneuten Zusammenstecken ist eigentlich eine erneute Kalibrierung notwendig.

HAANE welding systems liefert komplette Funktionseinheiten, alle Einzelanlagen sind fest montiert und verdrahtet und sofort einsatzbereit.

Zum Beispiel alles montiert in einem schiffbaren 40“-Container, einschließlich einem Netzspannungsstabilisator, einer Werkbank mit Werkzeugen, wie Elektrodenschleifer, Anfasmaschine oder auch ein Klimaschrank zur feuchtigkeitsgeschützten Aufbewahrung der Schweißzusätze. Es gibt nur einen einzigen Netz-Einspeisepunkt für alle integrierten Geräte.

Haben Sie Fragen zum Thema mechanisiertes Schweißen in der Offshore Industrie?
Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.