Rohrverbindungsschweißen

HAANE welding systems liefert sowohl stationäre, wie auch mobile, mechanisierte Schweißanlagen für das Rohrverbindungsschweißen.

Als Standard-Schweißverfahren setzen wir hier WIG- , MIG-/MAG- und UP-Schweißverfahren ein, gerne auch Kombinationen hiervon.

Laserscanner ermöglichen eine gute Nahtverfolgung und Formiersysteme garantieren eine oxidarme, sauber durchgeschweißte Wurzel.

Duplex-/Super-Duplex-, hitzebeständige und nichtrostende Stähle, un- und niedriglegierte Stähle, auch z.B. nickelbasis plattierte Rohre kommen als typische Werkstoffe in Frage.

Die gesamte Anlage ist in einen schiffbaren 40“- Container integriert werden, einschließlich einer kleinen Werkstatt, Nahtvorbereitungswerkzeugen und Klimaschränken für die geschützte Aufbewahrung der Schweißzusätze .

An einem einzigen, spannungsstabilisierten Elektroanschluss, können nahezu sämtliche, weltweit übliche Netzspannung eingespeist werden.

Haben Sie Fragen zu Lösungen zum Thema „Rohrverbindungsschweißen“?
Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Erfahren Sie mehr über unsere Double Jointing Lösungen!